Kontakt
Zahnarzt Greven, Dres. Hillgärtner & Dr. Kramer
Zahnarzt Greven, Dres. Hillgärtner & Dr. Kramer
Zahnarzt Greven, Dres. Hillgärtner & Dr. Kramer
Qualität

DIN-ISO-Zertifizierung

Bereits vor einigen Jahren stellten wir uns die Frage, wie man möglichst objektiv und für den Patienten nachprüfbar ein Qualitätssicherungssystem für Zahnarztpraxen etablieren kann. Das Ergebnis dieser Bemühungen stellt die ISO-Zertifizierung nach der internationalen Norm DIN EN ISO 9001 dar.

Ursprünglich war die ISO-Zertifizierung für industrielle Großbetriebe entwickelt worden und wurde nun auch auf den zahnmedizinischen Sektor übertragen.

DIN-ISO-Zertifizierung

Unser Qualitätssicherungssystem bietet Ihnen folgende Vorteile:

  • Durch ein strukturierteren Praxisablauf werden Wartezeiten für den Patienten auf ein Minimum reduziert
  • Standardisierte Arbeitsabläufe ermöglichen zu jeder Zeit eine gleichbleibende Behandlungsqualität für unsere Patienten – auch bei einem Mitarbeiterwechsel.
  • Hygienische, medizinische und organisatorische Maßnahmen werden bis ins Detail steuer- und nachprüfbar und erreichen so einen hohen Standard.
  • Die Verantwortlichkeiten im Praxisbetrieb sind den einzelnen Mitarbeiterinnen eindeutig zugeteilt – somit haben nicht nur die Zahnärzte, sondern auch der Patient für jeden Bereich einen festen Ansprechpartner.
  • Das Verständnis zwischen Mitarbeiterinnen, Zahnärzte und Patient wird verbessert und die Motivation des Praxisteams gefördert.
  • Durch die enge Zusammenarbeit verschiedenster Praxen unseres QM21-Netzwerkes wird eine stetige Verbesserung aller Praxisabläufe erreicht, die dem Patienten zugutekommen. Aktuelle gesetzliche Normen und Sicherheitsvorschriften werden zeitnah in die Praxisstruktur einbezogen und erfüllt.
  • Die Verwendung eines praxisinternen Computernetzwerkes mit innovativer Praxissoftware ermöglicht in Verbindung mit den integrierbaren Qualitätssicherungsmaßnahmen ein hocheffizientes Arbeiten.
  • Die ständig wachsenden Anforderungen an die zahnärztliche Dokumentation und Verwaltung werden sicher erfüllt – ohne Beeinträchtigung der Behandlungsqualität.

Als Grundlage für die Umsetzung der ISO-Zertifizierung dienten Vorgaben aus einem „Curriculum Qualitätssicherung“ der Bundesärztekammer.

In Zusammenarbeit mit einer anerkannten Beratungsfirma wurde ein Modell erarbeitet, in dem alle Teilnehmer des QM21 e.V. gemeinsam ein gruppenverbindliches Handbuch über Konzepte und Abläufe in Zahnarztpraxen erstellten und individuell in den einzelnen Praxisbetrieben umsetzten.